Skip to main content

Donaubastei – Hafenempfang

Printer-friendly versionSend by emailPDF version

Festung zu Monostor, Entwicklung Donaubastei Hafenempfang KDOP-2.1.1/B-09-2010-0011

Gegenstand der in der Festung zu Monostor zur Umsetzung geplanten „Entwicklung Donaubastei Hafenempfang” ist die Renovierung und Ausgestaltung der unteren Ebenen der Donaubastei für den Tourismus. Durch die Schaffung der Ausstellungs- bzw. Dienstleistungsräume der Entwicklung (Empfang und Veranstaltungsräume) soll der Besucherkreis der Festung expandiert werden, bzw. der Fremdenverkehr der Donai angelockt und bedient werden. Als ständige Ausstellung werden Schiffstypen der Donauschifffahrt, das maßstabsgetreue Modell des Geigenbootes, gebaut werden, in den sich anschließenden Räumlichkeiten hingegen entstehen Installationen, die Reliquien zeigen, welche Erinnerungen an die traditionellen Handwerkskünste (Goldwäscher, Schiffszimmermann) entlang der Donau heraufbeschwören.